Pit-Pat

Mit dem Queue werden Hürden auf 18 Tischen gemeistert

 

Gespielt wird Pit Pat nicht auf ebenerdigen Bahnen, sondern auf 18 Tischen. Sie schwingen dabei auch nicht den üblichen Minigolf-Schläger, sondern greifen zu einem Spielstock, der wie im Billard Queue genannt wird. Mit diesem Queue müssen Sie Herausforderungen meistern, denn es ist gewiss nicht einfach, den bunten Ball aus Hartgummi einzulochen. Die Tische bieten so einige Hürden, die bewältigt werden müssen. Da geht es mal schräg hinauf, mal rund herum oder auch im Zweiersprung oder in Rautenform gen Zielloch. Und als wäre das noch nicht genug, gibt es Bälle in verschiedenen Härtegraden. Welcher Ball an welchem Tisch zum Einsatz kommt, ist leicht zu erkennen: Die Farben von Ball und Tisch müssen übereinstimmen. Gewinner ist am Ende der Spieler, der mit den wenigsten Versuchen die Hürden auf den Tischen absolviert hat.

 

Hier finden Sie uns

Minigolf-Anlage Riedmoos
Würmbachstr. 1
85716
Unterschleißheim

Anfahrt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

089-3150062

 

E-Mail:

landmann@minigolfriedmoos.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Riedmooserhof Minigolf Unterschleißheim